Kategorien
Tagesmail

Welt retten! Aber subito! X

Tagesmail vom 19.09.2022 Welt retten! Aber subito! X, die täglichen Katastrophenmeldungen machen den Menschen zu schaffen? Wer hätte das gedacht? Wohin soll das führen? „Auf der mentalen Ebene zu Stress, Angst und Panikattacken. Körperlich kann sich das in Erschöpfung, Verdauungsbeschwerden, aber auch Kopf- und Rückenschmerzen niederschlagen.“ (SPIEGEL.de) Gibt’s keine Gegenmittel, um den Elendsperspektiven zu entkommen? […]

Kategorien
Tagesmail

Welt retten! Aber subito! IX

Tagesmail vom 16.09.2022 Welt retten! Aber subito! IX, kein Tag ohne Schrecken. Die Töne werden schriller. Der Aufruhr in den Straßen wächst. Sind die Deutschen fähig zur Revolution? „… wehe, wenn in Flammenbächen Das glühnde Erz sich selbst befreit! Blindwütend, mit des Donners Krachen, Zersprengt es das geborstne Haus, Wenn sich die Völker selbst befrein, […]

Kategorien
Tagesmail

Welt retten! Aber subito! VIII

Tagesmail vom 12.09.2022 Welt retten! Aber subito! VIII, Was denkst du über unantastbare Menschenwürde? Ist dieser humane Grundsatz für dich ohne jeden Zweifel richtig? Du nickst. Also Ja? Dann glaube ich, dass du ganz schön doktrinär bist. Genauer gesagt: das glaube ich nicht nur, sondern ich bin felsenfest davon überzeugt. Und ich prophezeie dir, mit […]

Kategorien
Tagesmail

Welt retten! Aber subito! VII

Tagesmail vom 09.09.2022 Welt retten! Aber subito! VII, „Ich dien“. Welch tröstliche Aussage für Stürmer der Zukunft, die über Nacht vor dem Nichts standen. Wie dient eine wahre Königin des Westens? Schweigend erduldet sie alles – in glanzvollen Palästen. Verwaiste Massen drängen sich vor ihren Schlössern und starren durch die Gitter. Was sehen sie? Was […]

Kategorien
Tagesmail

Welt retten! Aber subito! VI

Tagesmail vom 05.09.2022 Welt retten! Aber subito! VI, der notwendige Kampf gegen Antisemitismus verflacht immer mehr zu polizeilichen Maßnahmen gegen vermutete Judenhasser, wobei Vermutungen allein ausreichen, um das unerbittliche Urteil zu rechtfertigen. Wer sich gegen das Urteil wehrt, gilt erst recht als antisemitischer Täter – denn er zeigt keine Reue. Strenge Verfahren zur Überprüfung der […]

Kategorien
Tagesmail

Welt retten! Aber subito! V

Tagesmail vom 02.09.2022 Welt retten! Aber subito! V, wenige Tage wird der Tote in den höchsten Tönen gerühmt, danach in den Annalen versenkt. In der östlichen Welt wird er verflucht, weil er das Sowjetreich zerstörte, in der westlichen für immer verschwiegen und begraben, weil er die Ideale – des Westens ernst nahm, die in der […]

Kategorien
Tagesmail

Welt retten! Aber subito! IV

Tagesmail vom 29.08.2022 Welt retten! Aber subito! IV, „Die erste Ankündigung fiel noch sehr laut aus, dann wurde es immer leiser. Bevor das groß auffallen konnte, folgte die nächste Ankündigung.“ (SPIEGEL.de) Von wem ist die Rede? Von Merkel? Von Scholz? Von der gesamten Politikerbrigade. Siegreich schmetternde Anführer des Volkes an der Spitze des Zuges, danach […]

Kategorien
Tagesmail

Welt retten! Aber subito! III

Tagesmail vom 26.08.2022 Welt retten! Aber subito! III, Europa im Abstieg …, … einer der wesentlichen Gründe für Putin, den Verfall durch kriegerisches Eingreifen zu beschleunigen. Der Verwesungsgestank des alten Europa war unerträglich geworden. Nun schlägt die Stunde Eurasiens – unter der Führung Russlands. Der alte russische Eurasianismus hatte von den Tiefen Asiens unter der […]

Kategorien
Tagesmail

Welt retten! Aber subito! II

Tagesmail vom 22.08.2022 Welt retten! Aber subito! II, Mensch, du da vorne! Bleib mal stehen. Stell dir vor, du erfährst, dass deine Welt in drei Jahren durch Hitzewellen und Sintfluten bankrottgehen wird: was würdest du tun?  Ab jetzt? Auf der Stelle? Ab morgen früh? Auf die Knie sinken und beten – obwohl du seit Jahren […]

Kategorien
Tagesmail

Welt retten! Aber subito! I

Tagesmail vom 19.08.2022 Welt retten! Aber subito! I, „Ich bin ganz sicher, dass wir uns unterhaken, und dass das die deutsche Antwort auf eine solche Herausforderung ist.“ (Olaf Scholz) „You`‘ll never walk alone“. (Olaf Scholz) Deutsche Eliten sind apokalypse-resistent. Der Grund ist einfach. Vor wenigen Jahrzehnten haben sie bereits den Weltuntergang der Bösen organisiert, um […]